26.06.2005

Nachrichtenarchiv 27.06.2005 00:00 Gipfel-Treffen der Franziskaner in Berlin

Führende Vertreter des Franziskanerordens aus aller Welt kommen in dieser Woche in Berlin zusammen. Die Missionszentrale des Ordens erwartet 40 Leiter von Ordensprovinzen aus 18 Ländern. Die Konferenz soll sich mit den missionarischen Herausforderungen für Kirche, Orden und Gesellschaft befassen. Auf dem Programm stehen auch Treffen mit Bundeskanzler Schröder, Bundestagspräsident Thierse und dem Berliner Kardinal Sterzinsky. Dabei solle auch die Forderung an die Industrieländer thematisiert werden, mehr zur Entwicklung der ärmeren Länder beizutragen.