23.06.2005

Nachrichtenarchiv 24.06.2005 00:00 Merkel plant wohl Erhöhung der Mehrwertsteuer

Die Union will im Falle eines Wahlsieges offenbar die Mehrwertsteuer anheben. Das meldet die "Süddeutsche Zeitung unter Berufung auf Spitzenpolitiker der Union. Um wie viele Prozentpunkte, sagten die Quellen nicht. Kanzlerkandidatin Merkel möchte das Thema aber aus den Schlagzeilen haben. Sie habe laut "Passauer Neuen Presse" CDU und CSU einen Maulkorb verordnet und hält sich offenbar alle Optionen offen. Die endgültige Entscheidung soll erst am 11. Juli, unmittelbar vor der Bekanntgabe des Wahlprogramms fallen. Das wurde aus Fraktionskreisen von CDU und CSU bekannt. - Eine Erhöhung von 16 auf 20 Prozent würde schätzungsweise 33 Milliarden Euro in die Staatskasse bringen