23.06.2005

Nachrichtenarchiv 24.06.2005 00:00 Benzinpreise zu Beginn der Sommerferien auf Höchststand

Mit Beginn der Sommerferien haben die Benzinpreise an deutschen Tankstellen neue Höchstwerte erreicht. Nach Angaben des Energie-Informationsdienstes kostet ein Liter Superbenzin derzeit im Schnitt einen Euro 25. Auch der Dieselpreis erreichte mit einem Euro 10 einen neuen Höchstwert. - Die Mineralölfirmen nennen als Ursache den hohen Rohölpreis. In den USA kostete das Barrel Rohöl zwischenzeitlich mehr als 60 Dollar. In London wurde das Faß Nordsee-Öl mit knapp 58 Dollar gehandelt. Damit haben die Preise innerhalb eines Jahres um mehr als die Hälfte zugelegt. Analysten erwarten angesichts knapper Raffinerie-Kapazitäten auch für den Rest des Jahres Kosten auf hohem Niveau.