20.06.2005

Nachrichtenarchiv 21.06.2005 00:00 Papstreise zum Weltjugendtag in Köln offiziell bestätigt

Der Vatikan hat die geplante Reise von Papst Benedikt XVI. zum Weltjugendtag in Köln offiziell bestätigt. Das Kirchenoberhaupt werde sich zu diesem Zweck vom 18. bis 21. August in Köln und Bonn aufhalten, teilte der vatikanische Pressesaal mit. Das genaue Programm der Visite liegt noch nicht vor. Papst Benedikt hatte bereits am Tag seiner Wahl zum Papst am 18. April dem Kölner Erzbischof, Kardinal Joachim Meisner, seine Teilnahme am Weltjugendtag zugesichert. Für die Abschlussfeier mit dem Papst erwarten die Organisatoren des katholischen Jugendtreffens über eine Million Teilnehmer.