09.06.2005

Nachrichtenarchiv 10.06.2005 00:00 US-Kirchenrat für baldigen Truppenabzug aus dem Irak

Der Nationale Kirchenrat der USA hat sich für einen baldigen Abzug der amerikanischen Truppen aus dem Irak ausgesprochen. Der Generalsekretär der größten ökumenischen Vereinigung des Landes, Edgar, erklärte: Zwar sei es noch zu früh, einen genauen Zeitplan festzulegen. Der US-Kongress müsse aber eine Resolution verabschieden, wonach die Armee-Einheiten nicht unbegrenzt in dem Krisenland bleiben dürften. Ein solcher Schritt könne der weltweiten Besorgnis über "imperiale Ambitionen" der US-Regierung entgegenwirken. Darüber hinaus würden Befürchtungen besänftigt, die USA wollten nur die Ölressourcen des Nahen Ostens vor dem Zugriff Indiens und Chinas sichern, so Edgar.