26.05.2005

Nachrichtenarchiv 27.05.2005 00:00 Thema des Kirchentags am Freitag: Entwicklungshilfe

Debatten über eine gerechte Welt und die Ökumene bestimmen heute den Tag in Hannover. Bundeskanzler Gerhard Schröder diskutierte mit der Friedensnobelpreisträgerin Maathai aus Kenia über Partnerschaften zwischen Industrie- und Entwicklungsländern. Schröder forderte eine bessere Steuerung der Globalisierung, diese könne nicht mit den Mitteln eines Nationalstaats, sondern nur durch eine wirksame internationale Zusammenarbeit gelingen. Deutschland werde sich in den kommenden Jahren besonders in den Bereichen erneuerbare Energien sowie Wasserpolitik engagieren.