23.05.2005

Nachrichtenarchiv 24.05.2005 00:00 In der SPD wächst Widerstand gegen Rot-Grün

Im Bundestagswahlkampf wollen führende Sozialdemokraten auf Distanz zu den Grünen gehen. Es wird nicht um Rot-Grün gehen, sondern um die SPD, so zitiert die "Berliner Zeitung Parteivize Beck. Auch die "Bild" schreibt, dass mehrere Vorstandsmitglieder sich in der Sitzung am Abend gegen die Fortsetzung des Bündnisses mit dem kleinen Partner stellen wollen. Sie fordern demnach sogar, auf eine Koalitionsaussage zu verzichten.