21.05.2005

Nachrichtenarchiv 22.05.2005 00:00 Papst: erste Reise nach Bari

Papst Benedikt XVI. hat seine erste größere Reise angekündigt. Vor rund 50.000 Menschen auf dem überfüllten Petersplatz bestätigte er beim Mittagsgebet, dass er am kommenden Sonntag beim Eucharistischen Kongress im italienischen Bari die Messe feiern werde. Mit Nachdruck griff Benedikt XVI. das Motto des Katholikentreffens in Bari auf. Der Satz "Ohne den Sonntag können wir nicht leben" habe für die ersten Christen ebenso gegolten wie für die heutigen Gläubigen.