20.05.2005

Nachrichtenarchiv 21.05.2005 00:00 EKD: Neue Klonversuche sind ethisch nicht akzeptabel

Die Evangelische Kirche in Deutschland hat die neuen Klonversuche in Südkorea und Großbritannien als ethisch nicht akzeptabel beurteilt. Für das Forschungsklonen würden menschliche Embryonen verbraucht, so der Vizepräsident des EKD-Kirchenamtes, Barth. Barth rief auch dazu auf, mit Hinweisen auf Heilungschancen vorsichtig zu sein. Bislang sei nicht absehbar, ob und wann eine Therapie mit den durch das Klonen gewonnenen Stammzellen möglich sei.