26.04.2005

Nachrichtenarchiv 27.04.2005 00:00 Carstensen ist neuer Ministerpräsident in Schleswig-Holstein

Schleswig Holstein hat zum ersten Mal seit 17 Jahren wieder einen CDU-Ministerpräsidenten. Der Landtag wählte CDU-Landeschef Carstensen am Mittwoch Vormittag mit 54 von 69 Stimmen. Damit fehlen ihm 5 Stimmen aus dem Lager von CDU und SPD, die zusammen eine Koalition bilden. Seine Vorgängerin Heide Simonis hatte sich in der Sitzung zuvor aus der Politik verabschiedet. Simonis sagte, sie verlasse die polische Bühne mit Wehmut.