14.04.2005

Nachrichtenarchiv 15.04.2005 00:00 Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis an Jutta Richter

Den Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis hat die Autorin Jutta Richter erhalten. Die Deutsche Bischofskonferenz verlieh ihr die Auszeichnung für ihr Werk "Hechtsommer". Richter sagte dem domradio, daß sie sich sehr über den Preis freue, der in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen habe. Sie halte den Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis für einen der wichtigsten Kinderliteraturpreise, die es in Deutschland gebe. - Weihbischof Friedrich Ostermann überreichte den Preis gestern Abend im Kunstmuseum Bonn. Ostermann ist Vorsitzender der Publizistischen Kommission der Bischofskonferenz.