29.03.2005

Nachrichtenarchiv 30.03.2005 00:00 Papst zeigt sich am Fenster

An Stelle der ausgefallenen Generalaudienz hat sich Papst Johannes Paul II. heute kurz den Gläubigen auf dem Petersplatz gezeigt und den Apostolischen Segen gespendet. Sprecher verlasen in verschiedenen Sprachen ein kurzes Grußwort des Papstes, in dem er allen Gläubigen herzliche Osterwünsche übermittelte. Vor fünf Wochen hatte sich Johannes Paul II. einer Luftröhrenoperation unterzogen. Seither leidet er unter schweren Problemen beim Sprechen. Als unwahrscheinlich gilt in Vatikankreisen derzeit eine erneute Einlieferung in die Gemelli-Klinik.