27.03.2005

Nachrichtenarchiv 28.03.2005 00:00 Grüße von russisch-orthodoxer Kirche für den Papst

Trotz der angespannten Beziehungen zwischen katholischer und russisch-orthodoxer Kirche hat der russische Patriarch Alexij II. dem Papst zum Osterfest Gesundheit und Gottes Hilfe gewünscht. "Aus tiefstem Herzen wünsche ich Ihnen die Osterfreude des auferstandenen Christus, Gesundheit und Gottes Hilfe für Ihren Dienst", heißt es in seiner Grußbotschaft.