18.03.2005

Nachrichtenarchiv 19.03.2005 00:00 Köln unterstützt Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche mit 500.000 Euro

Mit 500.000 Euro unterstützt Köln den Wiederaufbau der Frauenkirche in Dresden. Vertreter der Stadt und des Erzbistums Köln übergaben in Dresden offiziell die Spende und einen Stein der Kölner Dombauhütte für den Kirchenbau. Der Stein mit der Silhouette des Kölner Doms war bereits Anfang 2004 in die Wand beim Eingang zum Kuppelaufsteig eingelassen worden. An der Übergabe-Zermonie nahmen neben den Oberbürgermeistern von Köln und Dresden, Schramma und Roßberg, der Bischof von Dresden-Meißen, Reinelt , der evangelische Landesbischof Bohl, , sowie der Kölner Dompropst Norbert Feldhoff teil.