03.03.2005

Nachrichtenarchiv 04.03.2005 00:00 Demo in Berlin: "NEIN zu Gewalt an Frauen"

Rund 1.000 Teilnehmer werden morgen in Berlin zu der Demonstration "NEIN zu Gewalt an Frauen" erwartet. Einen Monat nach dem Mord an einer Deutschtürkin soll dabei das Recht auf ein gewaltfreies und selbstbestimmtes Leben für alle Frauen eingefordert werden. So heißt es in dem Aufruf, der von 26 Fraueninitiativen und Politikerinnen unterstützt wird. Die Deutschtürkin wurde am 7. Februar in Berlin vermutlich von ihren Brüdern ermordet, weil ihrer Familie ihr emanzipierter Lebensstil missfallen hatte.