17.02.2005

Nachrichtenarchiv 18.02.2005 00:00 Diözesanrat: 50.000 Unterschriften für „Ja zu Gott und Europa“

Der Initiativkreis „Ja zu Gott und Europa hat mehr als 50.000 Unterschriften an Bundestagspräsident Thierse überreicht. Damit will die Initiative für einen Gottesbezug im Verfassungsvertrag der Europäischen Union werben. Dem Initiativkreis gehören zwölf Mitglieder des Sachausschusses „Gesellschaft, Staat, Kirche“ des Diözesanrates der Katholiken im Erzbistum Köln an. Thierse lobte den Einsatz und stellte fest, daß auch er sich die Aufnahme von Gott als Richtpunkt der Grund- und Freiheitsrechte in die Präambel des Verfassungsvertrages gewünscht hätte.