16.02.2005

Nachrichtenarchiv 17.02.2005 00:00 Wiederaufbau in Tsunami-Gebieten kommt voran

Knapp acht Wochen nach der Flutwelle in Asien nimmt nach Angaben der Diakonie-Katastrophenhilfe in vielen Regionen der Wiederaufbau Gestalt an. In Indien werden 550 Häuser wieder aufgebaut, teilte das evangelische Hilfswerk in Stuttgart mit. Die ersten 44 Fischerboote seien repariert worden. Insgesamt setzte die Diakonie bisher mehr als 17 Millionen Euro für die Tsunamie-Hilfe in Indien, Indonesien, Sri Lanka und Somalia ein. Die Spendeneinnahmen betrugen insgesamt 33 Millionen Euro.