06.02.2005

Nachrichtenarchiv 07.02.2005 00:00 Bern: Geiselnahme im spanischen Konsulat dauert an

Die Meldungen widersprechen sich: Einerseits heisst es,alle Geiseln seien freigelassen, so Minister Moratinos in Madrid mit. Das Personal der diplomatischen Vertretung sei wohlauf. Es habe sich um drei Täter gehandelt. Hintergründe der Geiselnahme sind weiter unklar. Anderserseits sagt die Schweizer Polizei: Die Gesiselnehmer seien noch im Gebäude des Konsulats.