26.01.2005

Nachrichtenarchiv 27.01.2005 00:00 EU: Intensiverer Schutz von Asylbewerbern

Die EU-Innen- und Justizminister sollen intensiver über den Schutz von Asylbewerbern und Flüchtlingen nachdenken. Dies fordert eine heute veröffentlichte Schrift der luxemburgischen EU-Präsidentschaft. Das Papier enthält einen Fragenkatalog, auf den die zuständigen 25 EU-Minister antworten sollen. Gefragt wird etwa, wie die Zusammenarbeit der Herkunfts- und Transitländern gestaltet werden soll. Am Wochenende kommen die Innen- und Justiz-Minister der EU zu einem informellen Treffen zusammen.