23.01.2005

Nachrichtenarchiv 24.01.2005 00:00 Volker Kauder zum neuen Generalsekretär der CDU gewählt

Der baden-württembergische Politiker Volker Kauder ist der neue CDU-Generalsekretär. Auf dem kleinen Parteitag in Berlin wählte ihn der Bundesausschuß einstimmig. Kauder sagte N24 nach seiner Wahl, die 100 Prozent seien ein Zeichen dafür, daß die CDU geschlossen sei. Das habe er verlangt und das werde er auch einfordern. - Erster Gratulant war Laurenz Meyer, er hatte den Posten des CDU-Generalsekretärs kurz vor Weihnachten wegen einer Gehaltsaffäre aufgegeben. Kauder ist gelernter Jurist und war bisher Geschäftsführer der Unionsfraktion im Bundestag. CDU-Chefin Merkel will Norbert Röttgen als neuen Geschäftsführer vorschlagen.