13.01.2005

Nachrichtenarchiv 14.01.2005 00:00 Antiquariatsmesse: "Biblia latina" für 3 Mio Euro

Für drei Millionen Euro wird eine der ersten gedruckten Bibeln auf der Stuttgarter Antiquariatsmesse angeboten. Die 1462 in Mainz auf Pergament gedruckte "Biblia latina" sei die vierte gedruckte Bibelausgabe überhaupt. Das hat der Verband Deutscher Antiquare als Veranstalter der Messe heute mitgeteilt. Weitere Attraktionen sind eine reich verzierte "Froschauer-Bibel" von 1536 und eine Vorzugsausgabe von Friedrich Nietzsches "Zarathustra". Die Stuttgarter Antiquariatsmesse findet vom 21. bis 23. Januar zum 44. Mal statt; sie gilt als älteste und bedeutendste ihrer Art in Deutschland.