13.01.2005

Nachrichtenarchiv 14.01.2005 00:00 Studie: In ehrenamtliches Engagement wächst man hinein

Berufstätige engagieren sich nach einer neuen Studie häufiger ehrenamtlich als Rentner und andere nicht Erwerbstätige. Wer sich im Alter ehrenamtlich engagiere, habe bereits früher Erfahrungen mit solchen Tätigkeiten gemacht, teilte Die Universität Dresden mit. "Offenbar wächst man in ein Ehrenamt hinein", so die Studie. Auch ehrenamtlich tätige Studenten hätten sich meist schon in der Schulzeit engagiert.