21.12.2004

Nachrichtenarchiv 22.12.2004 00:00 Deutsche Telekom will 20.000 Stellen streichen

Das berichtet die "Financial Times Deutschland" in ihrer Online-Ausgabe und beruft sich dabei auf Konzernkreise. Demnach beschloss der Aufsichtsrat bereits in der vergangenen Woche, in den Jahren 2006 und 2007 jeweils 10.000 Jobs abzubauen. Dieser Entschluss würde sich mit Planungen decken, die Telekom-Personalvorstand Klinkhammer bereits im Sommer vorgestellt hatte.