30.11.2004

Nachrichtenarchiv 01.12.2004 00:00 BDKJ hält Ausbildungspakt für gescheitert

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) hält den nationalen Ausbildungspakt für gescheitert. Die Arbeitgeber kämen ihrer Pflicht immer weniger nach, ausreichend für Ausbildungsplätze zu sorgen. Der BDKJ fordert deshalb eine verbindlichere Umsetzung des Ausbildungspakts. Sonst gebe es keine Alternative zu einer gesetzlichen Regelung, um ein ausreichendes Ausbildungsplatzangebot sicherzustellen.