13.11.2004

Nachrichtenarchiv 14.11.2004 00:00 6,6 Millionen Schwerbehinderte in Deutschland

In Deutschland ist jeder zwölfte Einwohner schwerbehindert. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, lebten 2003 in der Bundesrepublik rund 6,6 Millionen Menschen mit einer schweren Behinderung. Das waren rund 70.000 weniger als im Jahr 2001. Behinderungen treten vor allem bei älteren Menschen auf, so das Statistikamt.