10.11.2004

Nachrichtenarchiv 11.11.2004 00:00 Gespräche über Zukunft der Kindergärten

Vertreter der beiden großen Kirchen und des nordrhein-westfälischen Jugendministeriums haben über die drohende Schließung ihrer Kindergärten gesprochen. Eine Annäherung in der Sache habe es nicht gegeben, heisst es. Das Erzbistum Köln will bis 2008 die Zuschüsse für 900 Kindergartengruppen streichen. Auch in der evangelischen Kirche droht die Schließung vieler Einrichtungen. Die Kirchen und ihre Wohlfahrtsverbände tragen mehr als die Hälfte aller Kindertageseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen.