09.11.2004

Nachrichtenarchiv 10.11.2004 00:00 Klimawandel: die Arktis schmilzt

Kein Eis am Nordpol - dieses Szenario könnte schon sehr bald eintreten. Ein aktueller Bericht des Arktischen Rates kommt zu dem Ergebnis, dass der Klimawandel in der Arktis rasant zuschlägt. Die Temperaturen in der Polregion steigen zwei bis drei Mal so stark an wie in anderen Teilen der Welt. Das sommerliche Packeis ist auf dem Rückzug und könnte bis zum Ende des Jahrhunderts völlig verschwunden sein. Der Arktische Rat ist ein Forum aus den acht Nordpol-Anrainern.