29.10.2004

Nachrichtenarchiv 30.10.2004 00:00 Türkei-Zentrum sieht Trend zur islamischen Religion in Europa

Das Essener Zentrum für Türkeistudien sieht unter den europäischen Muslimen einen Trend hin zur Religion, aber weg von islamischen Organisationen. Auch im Islam nähmen die Tendenzen zu, Religion eher als Privatsache zu betrachten. Das sagte der Direktor des Zentrums, Sen. Angesichts von mehr als 15,5 Millionen Muslimen in der EU appellierte der Wissenschaftler für eine verstärkte Aufklärung über den Islam.