29.10.2004

Nachrichtenarchiv 30.10.2004 00:00 Katholischer Lehrstuhl an Berliner Humboldt-Uni eingerichtet

Mit einem Festakt ist in Berlin die Einrichtung eines katholischen Lehrstuhls an der evangelischen Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität begangen worden. In Anwesenheit von Bundespräsident Köhler hielt der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Karl Lehmann, den Festvortrag. Nach Angaben der evangelischen Landekirche wird damit erstmals in der Geschichte der Hochschule ein Vertreter der katholischen Konfession an der Fakultät lehren.