26.10.2004

Nachrichtenarchiv 27.10.2004 00:00 Irak: Terrorgruppe hat einen Japaner entführt

Großbritannien verlegt einige Truppen im Irak von Basra nach Bagdad. Die USA hatten sich diese Truppenverlegung gewünscht, denn der Süden des Landes ist relativ ruhig, während in der Region um Bagdad immer wieder heftig gekämpft wird. Unterdessen macht ein neues Geiseldrama Schlagzeilen: Die Terrorgruppe um den Jordanier El Sarkawi hat einen Japaner entführt und droht mit der Ermordung des Mannes, falls Tokio nicht binnen 48 Stunden seine Soldaten aus dem Irak zurückzieht.