21.10.2004

Nachrichtenarchiv 22.10.2004 00:00 Bundestag billigt Abschaffung der Eigenheimzulage

Der Bundestag hat erwartungsgemäß mit der Regierungsmehrheit beschlossen, die Eigenheimzulage ab Anfang kommenden Jahres abzuschaffen. Die frei werdenden sechs Milliarden sollen in die Forschung fließen. Der Streit um die Zukunft der Eigenheimzulage geht jedoch jetzt in die nächste Runde. Das Gesetz bedarf der Zustimmung des Bundesrates, der sich schon im September gegen eine Streichung ausgesprochen hatte. Derzeit werden Bauherren jährlich mit sechs Milliarden Euro subventioniert.