23.09.2004

Nachrichtenarchiv 24.09.2004 00:00 Brandenburg: SPD und CDU wollen weiter regieren

Am kommenden Montag sollen die Koalitionsverhandlungen beginnen, das teilte SPD-Ministerpräsident Platzeck nach einem Sondierungsgespräch mit CDU-Landeschef Schönbohm mit. Heute Abend müssen noch die Gremien beider Parteien entscheiden, deren Zustimmung gilt aber als sicher. Bis Mitte Oktober will Platzeck eine neue Regierung bilden. In Sachsen wollen CDU und SPD am Dienstag ihre Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Darauf verständigten sich Ministerpräsident Milbradt und SPD-Chef Jurk.