20.09.2004

Nachrichtenarchiv 21.09.2004 00:00 Kardinal Lehmann ruft zu entschiedenem Glaubenszeugnis auf

Zu einem entschiedenen Glaubenszeugnis hat Kardinal Lehmann die Christen aufgerufen. Das notwendige Gespräch mit den Weltreligionen hebe die Verpflichtung zu einem solchen Zeugnis nicht auf, betonte der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz am Morgen im Fuldaer Dom beim Eröffnungsgottesdienst der Herbstvollversammlung. Das Christentum sei "im Kern und im Wesen missionarisch, oder es verrate sich selbst", betonte Lehmann. Notwendig sei wieder Mut, sich zum Glauben zu bekennen. Mission ist das Hauptthema der Bischofskonferenz, die noch bis Donnerstag läuft.