19.09.2004

Nachrichtenarchiv 20.09.2004 00:00 DGB in NRW fordert integratives Schulsystem

Der Deutsche Gewerkschaftsbund in NRW hat einen Umbau des Schulsystems gefordert. Integrative Schulsysteme seien dem gegliederten eindeutig überlegen. Das erklärte der DGB-Bezirksvorsitzende Haas in Düsseldorf. Wider besseren Wissens würden die Erkenntnisse der internationalen Schulvergleichs-Studien PISA und IGLU ignoriert. Haas appellierte an die im Düsseldorfer Landtag vertretenen Parteien, das Thema nicht zum Wahlkampfthema zu machen.