13.09.2004

Nachrichtenarchiv 14.09.2004 00:00 Nach Pisa kommt OCED: Deutschland wieder nur Mittelmaß

Deutschland steht vor einer neuen Bildungsernüchterung: Am Vormittag legt die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, die OECD, ihren neuesten Bericht zum internationalen Bildungsvergleich vor. Zeitungen berichten vorab, dass Deutschland ein schlechtes Zeugnis ausgestellt wird. Bemängelt werde vor allem der Lehrer und Erziehermangel sowie die geringen Bildungs-Ausgaben. - In der Studie wird die Leistungsfähigkeit der Bildungssysteme in den 30 OECD-Mitgliedsstaaten verglichen.