10.09.2004

Nachrichtenarchiv 11.09.2004 00:00 Start der bundesweiten Lotterie für den Weltjugendtag

Der katholische Jugendbischof Franz-Josef Bode hat in Köln den Startschuß zur bundesweiten Weltjugendtags-Lotterie gegeben. Er verkaufte Passanten vor dem Kölner Dom Lose zum Stückpreis von zwei Euro. Bis Ende Mai nächsten Jahres werden die Lose in den Pfarrbüros katholischer Gemeinden angeboten. Die Lotterie dient der Finanzierung des Jugendtreffens im August 2005 in Köln.