10.09.2004

Nachrichtenarchiv 11.09.2004 00:00 CDU-Politiker rügen türkische Pläne für Bestrafung von Ehebruch

Der CDU-Europaabgeordnete Brok hat das Vorhaben der türkischen Regierung scharf kritisiert, Ehebruch künftig unter Strafe zu stellen. In einem Gespräch mit "Spiegel online" sagte er, damit wäre ein EU-Beitritt der Türkei ausgeschlossen. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Hintze stellte gegenüber "Spiegel online" fest, wenn das Gesetz in Kraft träte, hätte sich die Türkei von der europäischen Werteordnung abgewendet. Das türkische Parlament will am kommenden Dienstag über die Vorlage diskutieren.