03.07.2004

Nachrichtenarchiv 04.07.2004 00:00 Kinderlose sollen künftig mehr in Pflegekasse einzahlen

Kinderlose müssen wohl mit höheren Beiträgen zur Pflegeversicherung rechnen. Das kündigte Familienministerin Schmidt an. Alle Eltern sollten von der Erhöhung ausgenommen werden, auch wenn die Kinder schon aus dem Haus seien, sagte sie in einem Interview. Die Bundesregierung reagiert damit auf einen Urteil des Bundesverfassungsgerichts, wonach Eltern bei den Pflegebeiträgen besser gestellt werden müssen. Ein entsprechender Gesetzentwurf soll noch im Laufe dieses Jahres umgesetzt werden.