17.06.2004

Nachrichtenarchiv 18.06.2004 00:00 IG-Metall Peters warnt vor sozialen Schieflage

Der IG-Metall-Vorsitzende Peters hat vor einer sozialen Schieflage in Folge der Politik der Bundesregierung gewarnt. In Fragen der Steuer-, Renten- und Gesundheitspolitik wolle die IG-Metall energisch für Arbeitnehmerinteressen kämpfen. Der Trierer Bischof Marx sagte, eine Arbeitswelt ohne Gewerkschaften sei für die Kirche "nicht vorstellbar". Er warnte die Gewerkschaften aber vor einseitiger politischer Parteinahme.