15.06.2004

Nachrichtenarchiv 16.06.2004 00:00 Neher: Gesetz zur Zuwanderung ist nur Anfang

Die Caritas hat ein "umfassendes bundesweites Integrationsprogramm" gefordert. Das geplante Zuwanderungsgesetz sei nur der erste Schritt. Das schreibt Caritaspräsident Neher in der Verbandszeitschrift "neue caritas". Die Initiativen von Bund, Ländern und Kommunen müssten zusammengeführt werden. Erforderlich sei auch, Sozialberatung für schon in Deutschland lebende Migranten sicher zu stellen.