03.06.2004

Nachrichtenarchiv 04.06.2004 00:00 Kardinal Lehman fordert neuen missionarischen Elan

Kardinal Karl Lehmann hat vor einem Niedergang religiöser und sittlicher Maßstäbe gewarnt. Es gebe manchmal Züge eines nachchristlichen Neuheidentums und auch eine Wiederkehr des Religiösen in einer dumpfen und manchmal geradezu irrationalen Form. Ausdrücklich rief Lehmann zu neuen missionarischen Elan auf. Der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz äußerte sich in Mainz bei einer internationalen wissenschaftlichen Tagung über "Bonifatius - Leben und Nachwirken". Anlaß ist der 1.250. Todestag des Missionars und Kirchenreformers morgen, am 5. Juni.