08.05.2004

Nachrichtenarchiv 09.05.2004 00:00 Bronzeskulptur an Kardinal Höffners Geburtsort eingeweiht

Der Kölner Kardinal Joachim Meisner hat in Horhausen eine Bronzeskulptur seines Vorgängers Kardinal Joseph Höffner einweiht. Horhausen ist der Geburtsort Höffners. Die Skulptur ist ein Werk des Schonacher Bildhauers Klaus Ringwald und steht bei der Pfarrkirche Sankt Maria Magdalena. Für die Errichtung des Denkmals hatte sich vor allem der 2000 gegründete "Förderverein zum Gedenken an Kardinal Höffner" eingesetzt.