26.03.2004

Nachrichtenarchiv 27.03.2004 00:00 Papst mahnt das Sonntagsgebot an

Papst Johannes Paul II. hat an die Bedeutung des Sonntags erinnert. Der christliche Sinn dieses Tages wie auch der Gottesdienstbesuch dürfe nicht einem säkularen Konzept des Wochenendes untergeordnet werden. Der Papst warnte davor, den Sonntag von Unterhaltung oder Sport dominieren zu lassen. Besorgniserregend sei zudem der Trend zur "Vision einer Gesellschaft ohne Gott", so Johannes Paul II.