24.03.2004

Nachrichtenarchiv 25.03.2004 00:00 Schily: "Anschlagsdrohung gegen Rau ist noch nicht das Ende"

Bundesinnenminister Schily geht davon aus, daß die Anschlagsdrohung gegen Bundespräsident Rau in Afrika kein Einzelfall bleibt. Auch Europa müsse sich auf ähnliche Terrorwarnungen einstellen, erklärte Schily in der ARD. Allerdings mit anderen Motiven: Denn in Dschibuti, so Schily, hätten die Drohungen einen regionalen Hintergrund gehabt, der so nicht auf andere Situationen übertragen werden könne. Rau hatte wegen einer Terrorwarnung seinen Besuch bei den in Dschibuti stationierten deutschen Soldaten abgesagt und ist inzwischen auf dem Rückflug nach Deutschland.