11.03.2004

Nachrichtenarchiv 12.03.2004 00:00 Umweltverbände: Flugzeug hat schlechteste Klimabilanz

Vor Klimaschäden durch den Flugverkehr haben Umweltverbände heute beim Auftakt der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin gewarnt. Die Gefahr werde weithin unterschätzt. Neue, bisher unveröffentlichte Untersuchungen im Auftrag der EU-Kommission belegten, daß Fliegen das Klima etwa doppelt so stark belastet wie lange angenommen. Viel zu wenig bekannt sei, daß das Flugzeug die schlechteste Klimabilanz von allen Verkehrsmitteln habe, sagte Monika Lege von der Umweltschutzorganisation Robin Wood. Von der Bundesregierung fordern die Verbände, bis Ende des Jahres einen Aktionsplan gegen den Trend zu immer mehr Flugreisen vorzulegen.