09.03.2004

Nachrichtenarchiv 10.03.2004 00:00 Aktion"Hanau selbst kaufen": Schon eine halbe Million Euro

Für die Aktion "Hanau selber kaufen" der Ärzteorganisation IPPNW ist bisher eine halbe Million Euro zusammengekommen. Um den umstrittenen Verkauf der Hanauer Siemens-Atomanlage nach China zu verhindern, hätten sich damit mehr als 4.300 Unterstützer beteiligt, teilte die IPPNW-Geschäftsstelle in Berlin mit. Die größte Summe gab den Angaben zufolge der Bundesvorstand der Grünen Jugend mit 10.000 Euro. Das Geld habe der Verband von der Allianz-Versicherung als Spende erhalten.  Zu den prominenten Unterstützern der Kaufaktion zählen Künstler wie Konstantin Wecker, Erich Loest, Peter Sodann und Politiker wie Christian Ströbele (Bündnis 90/Grüne) und Andrea Nahles (SPD). Um China zu überbieten, sind IPPNW zufolge 50 Millionen plus ein Euro erforderlich.