27.02.2004

Nachrichtenarchiv 28.02.2004 00:00 Bundespräsident Rau fordert bessere Integration

Bundespräsident Johannes Rau hat die Integration von Spätaussiedlern als langfristige gesellschaftliche Aufgabe bezeichnet. Für eine bessere Integration seien gemeinsame Anstrengungen von Einheimischen und Zuwanderern nötig, sagte der Bundespräsident gestern bei einem Besuch im südbadischen Lahr. Deutschland als zweitgrößte Exportnation der Welt dürfe nicht so tun, "als könnten die Deutschen unter sich bleiben", betonte Rau.