24.02.2004

Nachrichtenarchiv 25.02.2004 00:00 Misereor-Aktion startet in Bamberg

Die Fastenaktion des Bischöflichen Hilfswerks Misereor wird am Sonntag in Bamberg eröffnet. Bereits am Freitag findet im Nürnberger Rathaus der politische Auftakt der 46. Fastenaktion statt. Dort soll unter anderen der stellvertretende Unions-Fraktionschef Schäuble zum Motto der Aktion "Unser tägliches Brot gib uns. Heute." sprechen. Im Mittelpunkt der Aktion steht diesmal das Grundrecht auf Nahrung. In der gastgebenden Diözese und den übrigen deutschen Bistümern informieren während der 40-tägigen Fastenzeit Gäste aus der katholischen Weltkirche zusammen mit Misereor-Mitarbeitern über Projekte und Initiativen.