13.02.2004

Nachrichtenarchiv 14.02.2004 00:00 Nach 30 Jahren Spaltung - Wiedervereinigung Zyperns steht bevor

Eine Wiedervereinigung der politisch geteilten Mittelmeerinsel Zypern rückt offenbar in greifbare Nähe. Vertreter des griechischen und des türkischen Teils stimmten prinzipiell dem UN-Plan zu Wiedervereinigung zu. UN-Generalsekre­tär Kofi Annan begrüßte den Durchbruch, der nach mehreren Verhandlungs­runden im UN-Hauptquartier bei einer Marathonsitzung erreicht wurde. Der UN-Plan sieht vor, daß Griechen und Türken am 21. April über eine Wiederver­einigung Zyperns abstimmen. Ziel ist es, daß nicht nur der griechische Teil, sondern ganz Zypern am 1. Mai der Europäischen Union beitreten kann.