01.02.2004

Nachrichtenarchiv 02.02.2004 00:00 Schottland´s Katholiken für Ehe und Familie

Mit einer Merkblatt-Aktion haben Schottlands katholische Bischöfe am Wochenende ihre diesjährige Kampagne für Ehe, Familie und Lebensschutz gestartet. 250.000 Broschüren wurden in den rund 450 Pfarreien des Landes verteilt. In dem Merkblatt werben die Bischöfe für das katholische Eheverständnis. Der Erzbischof von Edinburgh, Kardinal Keith O'Brien, hatte bereits zur Jahreswende in einem Hirtenbrief betont, es liege im ureigensten Interesse der schottischen Gesellschaft, wenn sich alle Schotten für die Achtung des Lebens und die Stärkung der Familie einsetzten.